Roubaix: Paris-Roubaix, Geschichte Von Roubaix, Jean-Baptiste Lebas, Liste Der B Rgermeister Von Roubaix, Canal de Roubaix Source Wikipedia

ISBN: 9781159301903

Published: August 28th 2011

Paperback

36 pages


Description

Roubaix: Paris-Roubaix, Geschichte Von Roubaix, Jean-Baptiste Lebas, Liste Der B Rgermeister Von Roubaix, Canal de Roubaix  by  Source Wikipedia

Roubaix: Paris-Roubaix, Geschichte Von Roubaix, Jean-Baptiste Lebas, Liste Der B Rgermeister Von Roubaix, Canal de Roubaix by Source Wikipedia
August 28th 2011 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, ZIP | 36 pages | ISBN: 9781159301903 | 10.55 Mb

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 35. Nicht dargestellt. Kapitel: Paris-Roubaix, Geschichte von Roubaix, Jean-Baptiste Lebas, Liste der B rgermeister von Roubaix, Canal deMoreDieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 35. Nicht dargestellt. Kapitel: Paris-Roubaix, Geschichte von Roubaix, Jean-Baptiste Lebas, Liste der B rgermeister von Roubaix, Canal de Roubaix, Johann V.

von Roubaix, Cimeti re de Roubaix, Ankama, RC Roubaix, Parc Barbieux, Pierre von Roubaix, Mus e dArt et dIndustrie, Excelsior AC Roubaix, Raymond Dubly, Maxence Van der Meersch, CO Roubaix-Tourcoing, Radrennbahn von Roubaix, Prudent Joye, Kanton Roubaix-Ouest, cole nationale sup rieure des arts et industries textiles, Kanton Roubaix-Est, Kanton Roubaix-Nord, Kanton Roubaix-Centre, GP Lille M tropole. Auszug: Die nordfranz sische Stadt Roubaix (niederl ndisch Robaais) liegt im D partement Nord, nahe der belgischen Grenze.

In der Vergangenheit erlangte Roubaix als Textilzentrum internationale Bekanntheit. Trotz des Zusammenbruches der franz sischen Textilindustrie ist die Stadt eine wichtige Ausbildungsst tte f r Fachleute in dieser Branche und hat sich au erdem zu einem national bedeutenden Standort des Versandhandels entwickelt. Zusammen mit Lille, Villeneuve dAscq und Tourcoing bildet Roubaix einen Ballungsraum mit ungef hr einer Million Einwohnern und ist Teil des Gemeindeverbunds Lille M tropole Communaut urbaine.

Roubaix selbst hat 95.893 Einwohner (Stand 1. Januar 2008), welche Roubaisiens genannt werden. F r die Mehrzahl der Etymologen steht der Name Roubaix f r Bach in der Ebene. Er l sst sich von den zwei germanischen Worten Ros/ Ross, eine sumpfige oder gr ne Ebene beschreibend, und Bach/ Bais ableiten. Die Urspr nge der Stadt m ssen folglich am fruchtbaren Ufer eines Baches liegen, so zum Beispiel am Riez de Favreuil oder Trichon. Unabh ngig von seiner etymologischen Bedeutung ist der Name Roubaix seit dem 9.

Jahrhundert historisch gesichert und kommt in zahlreichen Variationen vor. Die beiden am h ufigsten genutzten Formen des Stadtnamens w hrend des Fr hmittelalters waren je...



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Roubaix: Paris-Roubaix, Geschichte Von Roubaix, Jean-Baptiste Lebas, Liste Der B Rgermeister Von Roubaix, Canal de Roubaix":


laxicoia.com

©2011-2015 | DMCA | Contact us